Fantasy Life

Für alle Themen, die nichts mit Pentaquin zu tun haben.
Antworten
Benutzeravatar
Taressel
Grafik Leitung
Grafik Leitung
Beiträge: 192
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2015, 00:24
Ingame Name: Taressel
Mage Fraction: Light

Fantasy Life

Beitrag von Taressel » Samstag 24. September 2016, 13:23

Ich habe hier ein sehr interessantes Spiel gefunden, bei dem ich gespannt bin was ihr davon haltet...Fantasy Life

https://www.youtube.com/watch?v=KbU9Gyo2uuA

https://www.youtube.com/watch?v=mjcjXVhexUg
Grafik-Team

Benutzeravatar
Christian
Projektleitung
Projektleitung
Beiträge: 2910
Registriert: Mittwoch 28. Juli 2010, 01:09
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fantasy Life

Beitrag von Christian » Sonntag 25. September 2016, 15:21

Ich habe den Beitrag mal ins Off-Topic verschoben, da er nicht wirklich einen direkten Bezug zu unserer Content-Entwicklung hatte.
Taressel hat geschrieben:Ich habe hier ein sehr interessantes Spiel gefunden, bei dem ich gespannt bin was ihr davon haltet...Fantasy Life

https://www.youtube.com/watch?v=KbU9Gyo2uuA

https://www.youtube.com/watch?v=mjcjXVhexUg
Sieht interessant aus, scheint die Möglichkeiten eines Nintendo DS gut auszunutzen.
Ich persönlich bin leider weder Nintendo-Fan noch mag ich diesen Manga-Stil, daher käme das für mich nicht infrage. :D
Mit freundlichen Grüßen, Christian ;)
Gründer, Projektleiter und Content-Entwickler von Pentaquin.
Admin-Team
Besucht mich unter christian-schaal.de

Benutzeravatar
Michael
Content Leitung
Content Leitung
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 6. März 2016, 20:08
Ingame Name: Gammeldalf

Re: Fantasy Life

Beitrag von Michael » Sonntag 25. September 2016, 19:24

Bin jetzt auch nicht unbedingt der große Nintendo-Jünger (Gameboy Pocket war meine letzte Nintendo-Hardware :D)

Hab mir jetzt aber mal zu Fantasy Life nen Test durchgelesen und mir die zwei Videos angesehn.

"spieletipps meint: Ein schönes Kinderspiel, dem allerdings eine gewisse Tiefe und Herausforderung fehlt. Wem diese seichte Art nichts ausmacht, hat lange Spaß damit."


Das trifft es ziemlich gut finde ich... alles sehr oberflächlich sodass sich gar nicht wirklich viele Möglichkeiten bieten wirklich individuell vorzugehen.
Könnte ein netter Zeitvertreib sein aber ich kann mir nicht vorstellen das das wirklich nachhaltig fesselt

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast