Musik zum Programmieren

Für alle Themen, die nichts mit Pentaquin zu tun haben.
wayafterway
Neuankömmling
Neuankömmling
Beiträge: 7
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 17:47
Ingame Name: myface

Re: Musik zum Programmieren

Beitrag von wayafterway » Dienstag 27. Dezember 2016, 09:53

Am besten geht bei mir klassische Piano Musik. Da gibt's zahlreiche Playlists bei Youtube und Spotify :)

Benutzeravatar
Christian
Projektleitung
Projektleitung
Beiträge: 2910
Registriert: Mittwoch 28. Juli 2010, 01:09
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Musik zum Programmieren

Beitrag von Christian » Dienstag 28. Februar 2017, 12:30

Ich habe in letzter Zeit des Öfteren als musikalische Untermalung beim Arbeiten Chillstep für mich entdeckt:

hier gibt's auch eine tolle Playlist
Mit freundlichen Grüßen, Christian ;)
Gründer, Projektleiter und Content-Entwickler von Pentaquin.
Admin-Team
Besucht mich unter christian-schaal.de

Benutzeravatar
Victoria
Ehemaliger Entwickler
Ehemaliger Entwickler
Beiträge: 84
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 20:46

Re: Musik zum Programmieren

Beitrag von Victoria » Mittwoch 1. März 2017, 09:56

Ich höre total gerne OSTs von iwelchen Fantasy Games, wie bspw. von den Trine-Teilen.

Benutzeravatar
Lars (nihil)
Sound Leitung
Sound Leitung
Beiträge: 145
Registriert: Montag 12. September 2016, 21:19
Ingame Name: nihil
Mage Fraction: Shadow
Kontaktdaten:

Re: Musik zum Programmieren

Beitrag von Lars (nihil) » Montag 6. März 2017, 18:47

Entspannte/langsame Chill Trap/Experimental Trap/Trapwave sonstwas Sachen entspannen beim Arbeiten total. Genaue Genre Bezeichnung kenn ich nicht, viele Soul, Hip Hop Einflüsse.
Auf jeden Fall:Langsames Tempo ist wichtig um runterzukommen, aber das Schlagzeug hält auf Trab.

Hör dir mal an:
feeney - bliss
Parallax - Painted Skies (feat Foresight)
Baron Rose - 325 ft. not
mikegs - cantfindyou
astral planes - 7126
Mike Gao - Ivory
forever plus one - you left when the rain stopped
sake - chamber
Mr. Carmack - Lonely Day
Sincerely,
nothing...

Sound-Team

Benutzeravatar
Threedog
Ehemaliger Entwickler
Ehemaliger Entwickler
Beiträge: 112
Registriert: Donnerstag 29. September 2016, 21:46
Ingame Name: Threedog
Kontaktdaten:

Re: Musik zum Programmieren

Beitrag von Threedog » Dienstag 21. März 2017, 19:55

Lars (nihil) hat geschrieben:Entspannte/langsame Chill Trap/Exper bla bla bla ist wichtig um runterzukommen, aber das Schlagzeug hält auf Trap.
...
Badum Ts! sry! :D

Bei mir sinds auch eher ruhige Soundtrack Stücke, meist mal wieder von Jeremy Soule. Skyrim, GW1 und 2 Soundtracks oder die ruhigen Sachen von Witcher 1 - 3. Natürlich darf auch ein bissl Chillstep und Synthwave net fehlen.







Btw ich programmier eigl net aber wenn ich ka wat recherchiere oder sonst Nerdkram mache :b
Let's be honest. Is life really worth living without whooshbangs and sub- booms? biervampir
Sound-Team

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast